über 40 Geschäfte

Adventskalender – Aktion
Beckum erfreuen sich über Hauptpreis
Oelde (hac). Der Hauptpreis der Adventskalender-Aktion vom Gewerbeverein und dem Citymanagement Oelde geht nach Beckum. Christel und Erwin Schmidt haben das Paket aus zahlreichen Gutscheinen mit großer Freude entgegengenommen, wie die Gewerbevereins-Vorsitzende Anastasia Vlachava berichtet. „Wir können alles einsetzen“, hätten sie gesagt. Denn die Beckumer seien regelmäßig zum Einkaufen in Oelder Geschäften unterwegs.
Zu dem Gewinnpaket, das Christel und Erwin Schmidt das neue Jahr versüßen wird, gehören unter anderem Gutscheine zum Essengehen, Einkaufen, für eine Geburtstagsfeier für 20 Personen, ein Jahr lang kostenlosen Strom, Eintritt in das Hallenbad, den Vier-Jahreszeiten-Park und monatliche Autowäschen.
Die Veranstalter der Adventskalender-Aktion sind „richtig zufrieden“. Sie zählen 17 000 Teilnehmer, die in der Adventszeit ihre Gewinnspielkarten auf dem Marktplatz abgegeben haben. „Wir sind der Meinung, dass der Ottmar-Alt-Adventskalender ein sehr schönes Element für die Vorweihnachtszeit ist“, sagt Anastasia Vlachava. „Wir würden uns sehr freuen, wenn die gesamte Aktion in den nächsten Jahren weiter ausgebaut werden würde.“
Das Gewinnspiel sei sehr einfach in der Handhabung und leicht zu verstehen. Außerdem sei es während des Verkaufs häufig zu angeregten Gesprächen gekommen. „Dazu beinhaltet es noch viele schöne und attraktive Gewinne aus dem Oelder Handel“, betont die Gewerbevereins-Vorsitzende.

 

Iu die Nachbarstadt Beckum ging der Hauptpreis der Oelder Adventskalender-
Aktion. Das Bild zeigt (v. 1.) Citymanager Helmut Jürgenschellert,
die Gewinner Christel und Erwin Schmidt aus Beckum sowie
die Gewerbevereins-Vorsitzende Anastasia Vlachava.